Die Trommel-Sektion Tympanum

Das Wort Tympanum stammt aus dem lateinischen und bedeutet „die Trommel“ Im Mittelalter wurde anlässlich verschiedener Veranstaltungen, Bekanntmachungen und Verkündigungen getrommelt. Einen Teil dieser Bräuche ruft mit ihren Trommeln auch unsere Sektion wieder ins Leben.
Im Jahr 2017 wurde die Trommelgruppe wieder aufgebaut. Wir haben uns mit der Gruppe der Ethnographischen Gesellschaft Kurent aus Ptuj verbunden. Der erste Unterricht wurde von unserem Mitglied der Tanzgruppe Pellegrina, Ksenija Brandstätter durchgeführt. Derzeit sind sechs Schlagzeuger in der Gruppe.

[INSERT_ELEMENTOR id="578"]